Wünsche ans Universum – Dinge nicht persönlich nehmen

Posted by in Wünsche

Es ist nur realistisch, wenn man selbst feststellt, dass wir alle eine Tendenz haben, Dinge persönlich zu nehmen. Nur mancheiner neigt eben mehr dazu, als andere. Und wenn es dazu kommt, sind manche Menschen besser als andere in der Lage, innerlich damit richtig umzugehen. Einer der Wünsche ans Universum könnte also richtig formuliert lauten, gib mir die Kraft Dinge nicht persönlich zu nehmen.

Etwas persönlich zu nehmen, ist übrigens niemals gesund. In keiner Form von Beziehung: Ob nun im Beruf, Arbeitgeber zu Arbeitnehmer, innerhalb von Freundschaften,  Freund zu Freund, in der Ehe, zwischen Ehemann und Ehefrau, in einer Partnerschaft zwischen den Partnern, in der Familie zwischen Eltern und Kind, aus vielerlei Gründen. Einer der Hauptgründe ist, dass, wenn du bestimmte Dinge persönlich nimmst, deine eigenen Gefühle immer von jemandem anderen abhängen, egal ob sie dich jetzt persönlich angreifen oder nicht. Dies ist niemals wirklich gesund in einer Beziehung und kein angenehmer Weg dein Leben zu leben.

Falls du nun zu den Menschen gehörst, welche dazu tendieren, Taten oder Aussagen anderer Leute persönlich zu nehmen, gibt es einige kleine Dinge, der dir helfen können. Zum einen kannst du deine Wünsche ans Universum schicken, mit dem Inhalt, dass du dir wünscht Dinge nicht mehr persönlich zu nehmen. Zum anderen ein Tipp, der beinhaltet zu verstehen, warum die Menschen manchmal das tun, was sie gerade tun, und zu erkennen, dass das, was sie tun, häufig nichts mit uns selbst zu tun hat. Daher gibt es dann auch keinen Grund, es persönlich zu nehmen.

Tipp eins für deine Wünsche ans Universum

Menschen sind manchmal wirklich selbstsüchtig. Dieses Prinzip mag zynisch klingen, doch ist es leider die Realität. Wir alle, auch dich nehme ich davon nicht aus, haben diese Tendenz von Zeit zu Zeit. Wie auch immer, manche haben diese Tendenz mehr und manch einer neigt weniger dazu.

Dies zu verstehen und auch zu akzeptieren, hilft dir anschließend dabei, zu verstehen, dass Menschen manchmal …

  • … nur daran denken, was am besten für sie ist,
  • … Dinge nur aus ihrer Perspektive sehen,
  • … in allem recht haben wollen,
  • … alles auf ihre Weise erledigt haben wollen,
  • … nicht darüber nachdenken, wie ihre Handlungen andere beeinflussen,

um nur einige Beispiele zu nennen.

Manchmal machen Menschen Dinge, die nur durch Egoismus und Selbstsucht motiviert sind. Und wenn sie nur durch Selbstsucht motiviert sind, dann gibt es keinen Grund, die Dinge, die sie sagen oder tun, persönlich zu nehmen. Ihre Worte und Taten haben in diesem Fall nichts mit dir zu tun. Allenfalls zeigen sie dir, wie selbstsüchtig sie sind.

Wenn du beispielsweise auf der Autobahn von einem anderen Autofahrer bedrängt oder geschnitten wirst, brauchst du dies nicht persönlich nehmen. Sag dir hier einfach: „Dieser Fahrer hat mir gezeigt, dass er absolut egoistisch ist. Es ist nichts Persönliches, es galt nicht mir persönlich.

Einer deiner Wünsche ans Universum sollte lauten, lass mich Dinge wie diese nicht persönlich nehmen.

Tipp zwei für deinen Wunsch ans Universum

Merke dir: Menschen haben immer einen Grund für das, was sie tun!

Das heißt aber nicht automatisch, dass sie immer richtig damit liegen und es auch immer richtig ist, was sie gerade tun. Und es bedeutet auch nicht, dass es auch immer eine Entschuldigung gibt, egal was sie gerade tun. Und auch bedeutet es nicht, dass sie immer und unter allen Umständen wissen, warum sie dies getan haben, was sie gerade getan haben. Nichtsdestotrotz gibt es immer einen Grund dafür.

Hier sind nun nur einige der Gründe, warum die Leute etwas tun. Sicherlich fallen dir noch mehr Gründe ein:

  • Frühere unbefriedigte Bedürfnisse
  • Aktuelle Bedürfnisse
  • Ungelöste Konflikte oder Probleme
  • Aktuelle Wünsche
  • Ängste
  • Schwächen
  • Vergangene Entscheidungen
  • Versteckte Ziele oder höhere Motive
  • Psychische Störungen
  • Ego-Probleme

Manchmal tun Menschen etwas nur daraus motiviert, was sie sind und welches „Paket“ sie mit sich herumtragen. Und wenn sie aus solchen, den falschen, Gründen heraus motiviert sind, ist das wiederum kein Anlass für dich etwas persönlich zu nehmen. Viel eher kannst du dir sagen, dass ihre Aktionen nur zeigen, dass sie teilweise massive Probleme haben. Und wieder hat das nichts mit dir zu tun und ist nichts Persönliches.

Das ganze Geheimnis ist also, dass du dir klar machen musst, dass Menschen Dinge tun, weil sie entweder selbstsüchtig sind oder weil sie Probleme haben. Ihr Verhalten hat nur zu oft nichts mit dir zu tun. Viel mehr noch kannst du sagen, dass ihr Verhalten enthüllt, wer sie wirklich sind. Das wird dir helfen, deine Wünsche ans Universum, die Dinge nicht persönlich zu nehmen, richtig zu formulieren und abzuschicken, damit du den Fokus von dir auf sie zu lenkst und die Dinge dann eben nicht persönlich nimmst.

Nutze deine Möglichkeit für deine persönliche Bestellung beim Universum!

Die 21 goldenen Regeln: Wie Ihre Bestellungen beim Universum sicher ankommen

Price: EUR 12,95

3.8 von 5 Sternen (15 customer reviews)

70 used & new available from EUR 1,75